Die Manuelle Therapie ist ein Teil unserer therapeutischen Behandlung.

Ein Ungleichgewicht zwischen Belastbarkeit und Belastung ist häufig die Ursache von Gewebsschädigungen, wodurch es zu körperlichen Schmerzen kommt. Spezielle Manual therapeutische Untersuchungen dienen zum Aufdecken bestimmter Körperstrukturen, wie Muskeln, Nerven und Gelenke, welche für Schmerz, Kraftverlust oder eingeschränkte Beweglichkeit verantwortlich sein können. Berücksichtigt werden durchlaufend die persönlichen Faktoren vom Patienten, sowie die individuellen Veränderungen während der Behandlung.

Es wird bei jeder Behandlung auf den aktuelle Stand des Patienten eingegangen und ein Behandlungsplan aufgestellt. Speziell Maßnahmen werden ausgewählt, um festgestellte Störungen zu verbessern.

  • Techniken zur Verbesserung der Gelenkfunktionen und der Beweglichkeit des Nervensystems
  • Übungen zur Verbesserung muskulärer Ungleichgewichte
  • Schulung von Bewegungsabläufen
  • Aufklärung